Da mach ich auch mit: 12 Themen 12 Kleidungsstücke – Der Jahres-Sew-Along

Und weil ich keine halben Sachen mache, möchte ich neben dem Quilt-A-Long auch noch bei diesem Jahres Sew-A-Long teilnehmen. Jeden Monat ein Teil für mich (und nicht nur für die beiden Mädchen) nähen klingt toll. Hoffentlich inspirieren mich die Monatsthemen zu neuen Schnittmustern abseits meiner All-Time-Favourites die ich mittlerweile im Schlaf nähen kann.

Das Januarthema lautet „mein Basicteil„. Klingt einfach, ist es aber doch wieder nicht. Basicteile sind für mich die simplen gekauften einfarbigen Shirts oder Leggings, die ich dann mit farbenfrohem, selbstgenähtem kombiniert habe. Und nun soll ich ein Basicteil selbst nähen?

Auf Facebook wird grade der Jerseyrock von Mrs. Schablona rauf und runter genäht. Der ist einfach, da er tatsächlich nur aus drei Rechtecken und einem Bündchen besteht und doch durch die Raffung an der Seite nicht langweilig.

Im Stoffregal war noch ein halber Meter blauer Jersey mit dezentem schwarzen Muster und schwarzes Bündchen – also los.

Hier präsentiere ich euch also nun „mein Basicteil“ im Januar! Vielen Dank liebe Rebecca für die Fotos!

Kann man ganz toll mit schwarzen Leggings, Shirt und Blazer kombinieren. Passt das Innenfutter meines Blazers nicht perfekt zum Rock? Geht so auch gut fürs Büro. Kann man im Sommer aber sicher auch ohne Leggings tragen, wenn denn die Beine mal ein bisschen Farbe bekommen haben. Oder mit Top, mit Langarmshirt und und und. Ein echtes Basicteil eben.

Praktischerweise ist heute Donnerstag. Da mach ich doch bei RUMS gleich auch noch mit!

2 Gedanken zu „Da mach ich auch mit: 12 Themen 12 Kleidungsstücke – Der Jahres-Sew-Along

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.